RA Christoph Siekmann

Der Magier

Profil




  • Der Magier

    Der Magier ist ein Wissender mit ungewöhnlichen Fähigkeiten, die anderen fehlen. Sein Verhalten ist wandelbar, geschickt und trickreich. Aufgrund von Einfühlungsvermögen, Präzision, Intuition und Schnelligkeit wählt er wie von Zauberhand im geeigneten Moment das richtige Mittel für den Erfolg. Darüber hinaus ist Christoph Siekmann in der Lage, auch in schwierigen Situationen bzw. Prozessen seine Verhandlungspartner zu verzaubern und hierdurch angestrebte Ziele zu erreichen, was ihm insbesondere in den von ihm betreuten Rechtsgebieten Kunst und Medien, Erben und Vererben sowie Werbung und Marketing zu Gute kommt.

    Motto:
    Erfolg beruht darauf, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Tätigkeitsschwerpunkte

Lebenslauf




  • Geburtsort
    Hamm/Westfalen

    Familienstand
    verheiratet

    Kinder
    zwei

    Staatangehörigkeit
    deutsch

    Frendsprachen
    Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch (Grundkenntnisse)


  • 1985 – 1992

  • Studium der Rechtswissenschaften sowie der Kunstgeschichte und Musikwissenschaft an den Universitäten Münster, Berlin, Tucumán und Köln

  • 1992

  • Erstes juristisches Staatsexamen in Köln

  • 1992 – 1993

  • Bundesamt für Zivildienst, Köln

  • 1993 – 1996

  • Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf

  • 1996

  • Zweites juristisches Staatsexamen in Düsseldorf

  • 1996 – 2001

  • Rechtsanwalt und Juniorpartner in der Rechtsanwaltskanzlei Stoffel, Pietzko & Strunden, Köln

  • Seit 2001

  • Gründungspartner der Rechtsanwaltskanzlei PSP Rechtsanwälte, Köln

  • Seit 2011

  • Beratendes Mitglied der Gesellschaft für Moderne Kunst am Museum Ludwig Köln e. V.

  • Seit 2014

  • Mitglied im Ethikrat des Caritasverbandes für die Stadt Köln e. V.

Persönliches


  • Sport

  • Fahrradfahren, Schwimmen

  • Kulinaria

  • Französische und italienische Küche

  • Freizeit

  • Wandern, Lesen, Ausstellungen

  • Reisen

  • Frankreich, Italien, Kaiserstuhl, Städtereisen

  • Unterhaltung

  • Literatur: Moderne deutsche und amerikanische Literatur, Reiseliteratur, Lyrik
    Kunst: Zeitgenössische und Bildende Kunst des 20. Jahrhunderts
    Film: Spielfilme, schwedische und englische Krimis
    Musik: Klassik, Jazz, Pop

Kontakt


  • Rufen Sie Herrn Siekmann unter +49 221 921228-260 an oder senden Sie ihm eine Nachricht über das Kontaktformular:


    Anlage (PDF-Format, max. 10 MB):

    Hinweise:
    Keine Mandatserteilung über dieses Formular.
    Jede Mandatserteilung bedarf einer ausdrücklichen Annahmebestätigung durch PSP.
    Wir übernehmen keine Haftung für Übermittlungsfehler oder technische Probleme.
    Nutzung dieses Formulars auf eigenes Risiko.

  • Digitale Visitenkarte:

Kontakt zu Christoph Siekmann

Christoph Siekmann